Beratung vor dem Training



Generell erfolgt vor jeder Art von Training eine Aufnahme der Ist-Situation bei Ihnen zu Hause. Ich möchte den Hund in seiner gewohnten Umgebung kennenlernen, seine Geschichte betrachten und Ihren gemeinsamen bisherigen Weg verfolgen. 

Wir schauen, welche Wünsche und Ziele Sie haben und besprechen dann wie
wir diese erreichen können.

Ob Tellington TTouch® oder Spielerisch Lernen; ob persönliches Einzeltraining oder Gruppendynamik:

Wir schauen was zu Ihnen passt und wie der Weg dahin aussehen kann! 

Die Grundlagen



Hierbei geht es um das spielerische Lernen von alltäglichen Themen wie:

  • Leinenführung
  • Zurückrufen
  • Begegnungen aller Art 
  • Entfernungsübungen
  • Umgang mit der Schleppleine
  • Apportieren ... etc.

Welche Grundlagen oder Ziele Sie bei den oben genannten Dingen erreichen möchten, gehen wir hier gemeinsam an. Schauen auf den Ist-Status und dahin wo ihr Ziel liegt.

Gut vorbereitet, beginnen wir dann das Training - Schritt für Schritt, damit sich auch in diesen Bereichen eine positive und erfolgreiche Zusammenarbeit entwickeln kann.

45 Minuten in persönlicher Einzelarbeit

Termine: nach individueller Absprache

 alle Hunde-Azubis mit Fachgebietsschwerpunkt

 

Aufbautraining von A-Z



Das Komplettpaket

Damit Sie und ihr Vierbeiner eine gute Beziehung aufbauen, ist Kommunikation gefragt. In den 1 bis 3 Teilen lernen Sie nicht nur gemeinsam eine Reihe von wichtigen Signalen kennen, sondern auch sinnvoll und mit Spaß richtig miteinander zu spielen. 

In Teil 4 und 5 vertiefen wir Ihre Verbindung und das Vertrauen als Team - mit artgerechter Beschäftigung und geistiger Auslastung. Tricks, Köpfchen und Geschicklichkeit sind gefragt.

In Teil 6 schnuppern wir in den Bereich Wellness und Entspannung. Auch gemeinsame Ruhe schafft Kraft für neue Unternehmungen, aber auch Verbindung. Neben Entspannungsübungen für Mensch und Hund werden wir auch einige TTouch Elemente kennenlernen.

Einzeltraining nach persönlicher Terminabsprache

jeweils 45 Minuten   Teil 1 bis 3 jeweils 5 mal
                                                      Teil 4 bis 6 jeweils 3 mal

 für jeden Hund vom Anfänger bis zum Profi

Spielen - aber richtig!



Auch Spielen will gelernt sein!

Ersttermin
Nach Aufnahme der Ist-Situation Ihres Hundes werfen wir einen Blick auf seine individuellen (Spiel-)Vorlieben und den aktuellen Trainingsstand. Natürlich auch unter Berücksichtigung der jeweiligen rassetypischen Eigenschaften. 

Aus den vielen Beschäftigungsmöglichkeitenwie z.B. Clicker- und Tricktraining, Nasen- und Kopfarbeit, Geschicklichkeitsübungen u.v.m. stellen wir eine Auswahl zusammen und starten mit einer ersten Umsetzung.

  45 Minuten im Einzeltraining      
                         nach persönlicher Terminabsprache


Fo
lgetermine
Hier geht es um die Details:
die kleinen Schritte, das richtige Timing und und und ... Außerdem erhalten Sie viele nützliche Tips zum artgerechten Spiel mit dem Hund.

Nach und nach bauen wir langsam die Variationsmöglichkeiten und die Schwierigkeitsstufen auf ... damit es für alle spannend bleibt!

30 bis 45 Minuten je nach Hundealter und Lerntempo 

 für Hunde mit Tatendrang und Lust an neuen Dingen,
           aber auch für solche die das noch für sich entdecken wollen!